Über "Pro Naturpark Neu-Anspach"

 

Über die Interessengemeinschaft  Bürgerbegehren "Pro Naturpark Neu­-Anspach".

Die unabhängige Interessengemeinschaft besteht aus Neu-Anspacher Bürgern, die sich für die Erhalt des Naturparks in und um Neu-Anspach stark machen. Sie wurde unter dem Eindruck gegründet, dass die Lokalpolitik die Interessen der Bewohner nicht vertritt. Mit dem Bürgerbegehren kann die Bevölkerung der Stadt Neu-Anspach erstmals ihre Meinung einbringen - die Interessengemeinschaft ruft daher alle Neu-Anspacher auf, sich durch ihre Stimmabgabe „Pro Naturpark Neu-Anspach“ für die Bewahrung des Naturparks einzusetzen.


Gruppenfoto_Buergerbegehren_Pro_Natur_Neu-Anspach

Von links nach rechts: Jan Bohne, Oliver Hamann, Julia Moses, Michael Jans

 

Auf den folgenden Webseiten finden Sie weitere Hintergrundinformationen:

http://www.now-neuanspach.de/

http://www.bip-treisberg.de/

http://www.bi-rennstrasse.de/

http://www.feldberginitiative.de/

http://www.rettet-den-taunuskamm.de/

http://www.vernunftkraft.de/

http://de.wikipedia.org/wiki/Bürgerbegehren

Kommunale Windparks - Eine Einnahmequelle für die Ortsgemeinde?